Qualität im Zeichen des Graefenhahn - Zur Startseite
   Referenzen | Kontakt | Downloads | Immobiliensuche  
 
immPrima | Wohnungen mieten und vermieten
Banner
 
Wasserwerkstrasse
     
 
     
 Pohlandstrasse 
 Dresden / Strehlen 
 Siedlung Kamenz 
 Dresden / Strehlen 1 
 Dresden / Strehlen 2 
 Wasserwerkstrasse 
     
  Deutsch
English
 

Wasserwerkstraße 1 / 01326 Dresden-Hosterwitz

Ist man auf der Suche nach dem besonderen Wohnen, abgelegen von Hektik und Stress einer Großstadt, mitten in der Natur und doch nah genug, um die Vorteile von Dresden zu genießen, findet man die richtige Antwort in der Wasserwerkstraße. 




Das ehemalige Landgasthaus liegt etwas außerhalb im Stadtteil Dresden-Hosterwitz, direkt im Grünen zwischen Feldern und Wiesen und ist umgeben von einer kleinen Baumgruppe.
Unmittelbar am nördlichen Ufer der Elbe gelegen, hat man einen wundervollen Blick auf die südlich gelegenen Stadtteile von Dresden.


Trotz der dörflichen Lage ist man in kurzer Zeit entweder in der Dresdner Altstadt, dem kulturellen Zentrum Sachsens, oder aber im Elbsandsteingebirge. Das Pillnitzer Schloss liegt in direkter Nachbarschaft, mit seinem wunderschön angelegten Garten, in dem während der Sommermonate verschiedenste klassische Konzerte stattfinden, bietet es eine weitere Möglichkeit der Freizeitgestaltung.


Während der Renovierung wurde besonderer Wert auf den Erhalt des ursprünglichen Charakters des Gebäudes gelegt. Das Sockelgeschoss ist mit Naturstein eingefasst, ab dem ersten Geschoss wurde das Haus in einem dezenten, freundlichen Gelb gestrichen, das sich mit seinem natürlichen Ton wunderbar in die Umgebung einfügt.
Farblich passend dazu wurden die Fenster und Fensterläden in einem dunklen, satten Grünton gehalten.



Die Wohnungen des Obergeschosses verfügen über einen Balkon, der, ganz in der Tradition der ländlichen Bauweise, aus dunkel gebeizten Holzbalken besteht. Dieses dunkle Holz wiederholt sich in dem das Gelände eingrenzenden Zaun sowie in den Fenstern des Dachgeschosses. Im Erdgeschoss besitzen die Wohnungen einen Gartenanteil.  


Der naturnahe Baustil setzt sich im Innenraum fort. Die Wohnräume sind mit hochwertigem Ahornparkett ausgestattet, ein Kamin trägt zusätzlich zur gemütlichen Atmosphäre bei. Die Terrakottafliesen in der Küche bringen ein südliches Element ins Spiel, während die Fußbodenheizung im Bad ein angenehmer Luxus ist, den man vor allem an kalten Wintertagen genießen kann.
In den Dachgeschosswohnungen zaubern die frei stehenden Balken des Dachstuhles ein besonderes Flair. 



Die aufwendig gestalteten Wohnungen bieten eine exklusive Atmosphäre in einer ruhigen, unberührten Umgebung. Hier findet man den richtigen Ort, um in Ruhe zu entspannen, bei einem guten Glas Rotwein den Sonnenuntergang zu beobachten oder per Fahrrad und zu Fuß die umliegende Natur zu erkunden.           


<< zurück


   
             
   Startseite | Kontakt | Impressum
>> Login