Qualität im Zeichen des Graefenhahn - Zur Startseite
   Referenzen | Kontakt | Downloads | Immobiliensuche  
 
immPrima | Wohnungen mieten und vermieten
Banner
 
Pohlandstrasse
     
 
     
 Pohlandstrasse 
 Dresden / Strehlen 
 Siedlung Kamenz 
 Dresden / Strehlen 1 
 Dresden / Strehlen 2 
 Wasserwerkstrasse 
     
  Deutsch
English
 

Altbauvilla in Striesen


Im obersten Geschoss einer Altbauvilla in Striesen befindet sich ein innenarchitektonisches Schmuckstück. 

Die Wohnung erstreckt sich unter dem Dach generös über zwei Etagen, die seinem Bewohner einen einmaligen Blick über die Dresdner Altstadt gönnen.


Bei der Gestaltung des Innenraumes wurde auf ein edles, aber schlichtes Ambiente Wert gelegt. Bevorzugt wurden ausgesuchte natürliche Materialien verwendet, Naturstein als Fußboden befindet sich im Flur und in den Bädern, in den Wohn- und Schlafräumen wurde edles Massivholz eingesetzt.

Folgt man der Treppe nach oben, betritt man den Wohnbereich, in dem die Küche nach amerikanischer Art integriert ist. Die obere Etage erhält ihre Aufteilung durch die original erhaltenen und in die Architektur eingebetteten Dachbalken, deren dunkelbrauner Ton sich im Fußboden fortsetzt.

Die Küche ist mit hochwertigen Geräten ausgestattet, deren Mittelpunkt ein großer Kühlschrank mit einer Front aus gebürstetem Edelstahl ist, die einen angenehmen Kontrast zum Holzfußboden und den Deckenbalken bildet. Um die Ruhe des Raumes zu erhalten, sind die restlichen Küchenmöbel in Weiß gehalten und fügen sich so unauffällig in die Umgebung ein. Die dezente Farbgebung in Weiß und Dunkelbraun bietet dem Bewohner einen großen gestalterischen Freiraum, um mit auffälligen Farben Blickpunkte zu setzen oder aber durch eine dezent gehaltene Einrichtung die Schlichtheit und Eleganz des Raumes zu unterstreichen.


Vom Wohnbereich aus betritt man die Dachterasse über die große Glastür. Durch die schrägen Wände des Dachgeschosses wurde die Tür etwas nach innen versetzt. Das sorgt nicht nur für einen hellen Wohnraum, sondern vermittelt gleichzeitig durch den fließenden Übergang zwischen Innen- und Außenbereich ein Gefühl von Weite.

Um die Sonneneinstrahlung individuell einstellen zu können, sind die Fenster mit einer elektronischen Verschattung ausgestattet.
Eine weitere technische Raffinesse ist das eingebaute Soundsystem von Bose, dessen Boxen in jedem Raum verteilt sind und das vom Wohnbereich aus bedient werden kann.


Bis ins kleinste Detail sind auch die zwei Bäder ausgestaltet. In der Verkleidung an den Wänden setzt sich der Naturstein des Fußbodens fort, der mit einer Reihe aus Bisazzafliesen abgeschlossen wird. Die Fußbodenheizung sorgt für eine angenehme, gleichmäßige Wärme. Die Schränke sind Einzelstücke, die von einem Tischler in die Bäder eingepasst wurden, um den Platz optimal zu nutzen und durch die besonders hohe Passgenauigkeit ein Design zu schaffen, das durch seine Gesamtheit besticht.

Ein besonderes Erlebnis schaffen die große Whirlpoolwanne und die Dusche mit "Rainfall"-Effekt, die sich im unteren Bad befinden.

Die Gesamtheit der exklusiven Details, die sich in dieser Wohnung finden, formt ein angenehmes Wohnklima und verschönert jeden Tag mit seiner luxuriösen Ausstattung.

<< zurück

   
             
   Startseite | Kontakt | Impressum
>> Login